TSV Hildrizhausen Laufgruppe

Einverständniserklärung zum Schönbuchlauf

Mit meiner Anmeldung bestätige ich die Richtigkeit aller von mir angegebenen Daten. Mir ist mitgeteilt worden, dass die mir vor dem Wettkampf überlassene Startnummer und der Zeitmessungschip im Eigentum des Veranstalters bzw. Dritter stehen und ich nicht berechtigt bin, diese an einen anderen weiterzugeben. Inhaltliche Veränderungen an den überlassenen Gegenständen sind mir ebenfalls nicht erlaubt. Beide Erklärungen des Veranstalters sowie des Eigentümers der mir zum Zwecke der Wettkampfausübung überlassenen Gegenstände nehme ich mit meiner Unterschrift an. 
Mir ist bekannt, dass ich disqualifiziert werde, wenn ich die offizielle Startnummer in irgendeiner Weise ändere, insbesondere Werbeaufdrucke unsichtbar oder unkenntlich mache. Ich werde auch disqualifiziert, wenn ich mich von Personen auf Sportgeräten (Inline-Skates, Fahrräder o.ä) begleiten lasse. 

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter oder deren Vertreter und Beauftragte haften nicht für Schäden und Verletzungen jeder Art, die durch die Teilnahme an den Laufveranstaltungen entstehen können, es sei denn, dass sie durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit verursacht werden. Dies gilt auch für die Sponsoren und die Besitzer privater Wege bzw. deren Vertreter. Auf der ganzen Strecke gilt die StVo. Dieser Haftungsausschluss gilt auch für Begleitpersonen. 


Bei Nichtantreten oder Ausfall der Veranstaltung durch höhere Gewalt habe ich keinen Anspruch auf Rückerstattung der Organisationsgebühr. (Hinweis lt. Datenschutzgesetz: Ihre Daten werden maschinell gespeichert.)

Umfang der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nur, soweit dies nach Art.6 Abs.1 S.1 lit. b DSGVO zur Durchführung der Veranstaltung und der damit verbundenen Leistungen erforderlich ist. Auf Basis von Art.6 Abs.1 S.1 lit. f DSGVO verarbeiten wir die Ergebnislisten. Diese veröffentlichen wir im Anschluss an die Veranstaltung zum Zwecke der Berichterstattung an Teilnehmer, Presse sowie Interessierte auf unseren eigenen Medien-Kanälen und innerhalb der Sportverbände und der Öffentlichkeitsarbeit. Auf gleicher Basis wird Bildmaterial der Veranstaltung veröffentlicht.

Die Verwendung personenbezogener Daten darüber hinaus erfolgt nach Art.6 Abs.1 S.1 lit. a DSGVO regelmäßig nur nach Ihrer Einwilligung, etwa wenn Sie der Zusendung von Newslettern mittels E-Mail zugestimmt haben. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Nachricht an den Verantwortlichen widerrufen.

Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist, etwa in medizinischen Notfällen oder zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen wie etwa handels- oder steuerrechtlichen Vorschriften oder auf Basis eines berechtigten Interesses, z.B. für Sponsoring und Bekanntmachung von Folgeveranstaltungen.

 

Speicherung

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen wir unterliegen, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

Ihre Rechte

Im Rahmen der DSGVO haben Sie verschiedene Rechte hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten. Dazu gehören das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit sowie eventuell Widerspruch.

Sofern Sie von einem dieser Rechte Gebrauch machen wollen, Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder sich über die Verarbeitung beschweren möchten, wenden Sie sich bitte an die oben angegebene Adresse. Weiterhin können Sie sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

 

Achtung: Bildaufnahmen

Wir machen während bzw. von der Veranstaltung Bildaufnahmen im Rahmen der gesetzlich zulässigen Grenzen und stellen Ihnen diese auf unseren Online-Medien zur Verfügung.

Wir verarbeiten Bildaufnahmen der Veranstaltung, auf der einzelne Personen identifizierbar sein können, auf Basis eines berechtigten Interesses gemäß Art.6 Abs.1 S.1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse liegt darin in der Berichterstattung rund um unsere Laufveranstaltung.

Die Bilder werden in verschiedenen Medien, auch Sozialen Netzwerken, veröffentlicht, wo sie potentiell unbegrenzt gespeichert bleiben. Sie können Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung von uns verlangen, oder Widerspruch aus persönlichen Gründen gegen die berechtigten Interessen erheben. Dazu können Sie sich auch bei unserem Datenschutzbeauftragten unter info@schoenbuchlauf.de oder bei der zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren.

Infos

Vielen Dank für euer Kommen beim 46. Naturpark Schönbuchlauf
 
46. Naturpark Schönbuchlauf
mehr...

Rückblick Schönbuchlauf 2019
mehr...

Termin 47. Naturpark Schönbuchlauf am 18.10.2020
mehr...

allgemeine Informationen
KontaktImpressumDatenschutzerklärung
Zum Seitenanfang
Energie Baden-Württemberg
Kreissparkasse Böblingen
Hochland Kaffee / VVS Stuttgart
Hochland Kaffee / VVS Stuttgart
GEFAKO Eisvogel
HEART & SOLE Die Laufspezialisten
Schönbuch Braumanufaktur   Getränkemarkt Zwirner
Rossberg Nudel
Metzgerei Schneider   Tübinger Laufladen