Laufgruppe TSV Hildrizhausen
Zurück zur StartseiteInhaltsverzeichnisHier erhalten Sie eine druckerfreundliche Version der aktuellen Seite
TSV Laufgruppe


IntelliOnline
Übersicht
24. Kayher Kirschblütenlauf - 19.04.15
48. Ultramarathon Brdska Stezka - 11.04.15
Altdorf - Kreismeisterschaften - 22.03.15
12. Magstadtlauf - 15.03.15


24. Kayher Kirschblütenlauf - 19.04.15

Als letzten Test für den Marathon bei der Schönbuch Trophy wurde in Kayh gestartet. Sven Brehm und Roland Pflieger waren nach etwas mehr als 1 Stunde im Ziel vom Kirschenblütenlauf und Dietmar Bühler folgte mit etwas Abstand auf Platz 61 der 150 Teilnehmer.



Sven Brehm, Platz 25, Zeit 1:01:43, AK M35 Platz 1



Roland Pflieger, Platz 26, Zeit 1:01:56, AK M55 Platz 4



Dietmar Bühler, Platz 61, Zeit 1:08:41, AK M50 Platz 8


zum seitenanfang
48. Ultramarathon Brdska Stezka - 11.04.15

In Tschechien startete Werner Pluschke beim 48.Ultramarathonlauf "Brdska Stezka" über 50 Kilometer. Die Strecke des Ultralauf führt durch die Wälder um den Ort Mnisk pod Brdy, eine Kleinstadt am östlichen Ausläufer des Mittelgebirge Brdy in Böhmen. Es müssen auf den 50 Km insgesamt 860 Höhenmeter überwunden werden. Gleichzeitig war die 48. Auflage des Ultralauf auch der zweite Wertungslauf des "Europacup der Ultramarathons 2015". Auf dem landschaftlich Traumhaften Kurs belegte Werner mit seiner erzielten Zeit von 4:45:02 den 12 Platz in der AK M50-59.

 



Werner Pluschke, Zeit 4:45:02, AK M50 - 59 Platz 3


zum seitenanfang
Altdorf - Kreismeisterschaften - 22.03.15

Als Einziger vertrat Claus Sander die TSV Farben bei den Kreis-Crossmeisterschaften in Altdorf. Für die 2 Runden mit insgesamt 5600 Meter benötigte er 23:21 Minuten und belegte damit in der Altersklasse M50 den 5.Platz.



Claus Sander, Zeit 23:21, AK M50 Platz 5


zum seitenanfang
12. Magstadtlauf - 15.03.15

Bei der Abschlussveranstaltung der Winterlaufserie im Kreis Böblingen, dem 12. Magstadtlauf, war von der Laufgruppe Robert Meisenbacher dabei. Für den 10,5 Km Kurs benötigte Robert 44:07, dies war unter 270 Finishern der 41 Gesamtplatz. In seiner Alters-
klasse belegte er den dritten Platz.
In der Gesamtwertung der Winterlaufserie konnte Robert sich in der AK M55 den zweiten Platz sichern (Platz 20 von 96 Männern in der Gesamtwertung).



Robert Meisenbacher, Platz 41, Zeit 44:07, AK M55 Platz 3
Winterlaufserie Gesamtwertung: Platz 20, AK M55 Platz 2


zum seitenanfang
Wir waren Aktiv
Kayh, Mnisk pod Brdy, Altdorf, Magstadt
Lesen Sie mehr...mehr...
 
Letzte Änderung:
22.04.2015
 


Partner der Laufgruppe