Laufgruppe TSV Hildrizhausen
Zurück zur StartseiteInhaltsverzeichnisHier erhalten Sie eine druckerfreundliche Version der aktuellen Seite
TSV Laufgruppe


IntelliVerein - Die Online-Vereinsverwaltung
Übersicht
118. Boston-Marathon - 21.04.14
12. Osterlauf Steinbeck - 19.04.12
41. Osterlauf Rheinzabern - 19.04.14
45. Two Ocean Marathon - 19.04.14


118. Boston-Marathon - 21.04.14

Knapp 36.000 Teilnehmer starteten in diesem Jahr beim Urgestein der Stadtmarathons, dem Boston-Marathon. Zum erstenmal wurde der Marathonlauf vom ländlich geprägten Hopkinton hinein in die Massachusetts-Metropole Boston 1897 ausgetragen, immer am amerikanischen Feiertag Patriot’s Day. Die historische Strecke beginnt  auf der Main Street des Hopkinton Common, führt dann durch Hopkinton sowie Ashland, Framingham, Natick, Wellesley, Newton, bevor dann bei Kilometer 35 der berühmte Heartbreak Hill erreicht wird. Danach geht es durch Brookline und Boston nur noch bergab Richtung Ziel, das sich in der Nähe des Hancock Tower befindet. Für Gerald Rüschenpöhler war es in diesem Jahr praktisch ein "Heimspiel", wohnt er doch im Moment beruflich bedingt seit fast einem Jahr in Boston. Bei einem der prestigeträchtigsten Straßen-
rennen der Welt erreichte Gerald nach 2:58:40 die Ziellinie im Zentrum von Boston und belegte damit Gesamtplatz 2062.     

 



Gerald Rüschenpöhler, Platz 2062, Zeit 2:58:40, AK M50 Platz 68


zum seitenanfang
12. Osterlauf Steinbeck - 19.04.12

Am Ostersamstag fand der 12. Osterlauf in Steinbeck (Westfalen) statt. Ab 14 Uhr gingen die klassischen Straßenlaufrennen über 10Km und die Halbmarathondistanz auf die Strecke. Dieses ist ein 10Km Rundkurs mit zwei Brückenüberquerungen, sonst flache, asphaltierte Nebenstraßen. Als erstes starteten die Halbmarathonläufer zu ihren 2 Runden, wobei 4 mal der Mittellandkanal überquert werden musste. Im Läuferfeld dabei war im blauen TSV-Trikot Magnus Bendiek. Im Feld der 184 Halbmarathonläufer belegte Magnus mit 1:37:16 den
41. Platz.



Magnus Bendiek, Platz 41, Zeit 1:37:16, AK M45 Platz 11


zum seitenanfang
41. Osterlauf Rheinzabern - 19.04.14

Am Ostersamstag ging es für Sven Brehm nach Rheinzabern. Dort startete er beim 41. Rheinzabener Osterlauf über 10 Kilometer. Bei sonnigem, aber teilweise windigem Wetter, benötigte Sven 36:38 für den flachen Rundkurs in der Südpfalz. Damit konnte er unter 389 Finishern den 27. Platz belegen.



Sven Brehm, Platz 27, Zeit 36:38, AK M35 Platz 4


zum seitenanfang
45. Two Ocean Marathon - 19.04.14

Seinen Osterurlaub in Südafrika verband Claus Sander mit einem Start beim Two Oceans Marathon. Der Two Oceans Marathon wird seit 1970 in Kapstadt ausgetragen und ist eine der bedeutendsten Sportveranstaltungen Südafrikas. Die Hauptstrecke seit der ersten Auflage des Two Oceans Marathon ist ein 56 km langer Ultra-
marathon, außerdem wird seit 1998 ein Halbmarathon angeboten. Um 6.00 Uhr wurde an der Südspitze Afrikas im Stadtteil Newlands in Kapstadt am Ostersamstag Claus Sander mit über 8000 weiteren Läuferinnen und Läufer auf die anspruchsvolle Ultramarathon-Laufstrecke geschickt. Der Kurs führte zwischen Muizenberg und Fish Hoek an der False Bay am Atlantischer Ozean entlang und überquerte dann die Kap-Halbinsel über den Chapman’s Peak. Sie verlief dann auf der Küstenstraße einige Kilometer wieder am Atlantischen Ozean entlang und von dort weiter Richtung Ziel auf dem Campus der Universität Kapstadt am Fuße des Tafelberges. Insgesamt mussten über 500 Höhenmeter bergauf und ca. 450 Höhenmeter bergab überwunden werden, die meisten davon auf der zweiten Strecken-
hälfte. Nach 03:09:52 erreichte als erster Läufer Lebenya Nkoka aus Lesotho das Ziel auf dem Campus der Universität Kapstadt. Für Claus wurden nach seinen 56 Km 05:44:42 gestoppt, dies war in der Gesamtwertung Platz 3047 unter 8199 Finishern. Am Nachmittag genoss Claus mit seiner Familie die Skyline von Kapstadt. Diese wird vom Wahrzeichen dem Tafelberg zusammen mit Signal Hill, Lion’s Head und Devil’s Peak dominiert.



Claus Sander, Platz 3047, Zeit 05:44:42, AK M40-49 Platz 938


zum seitenanfang
Wir waren Aktiv
Boston, Steinbeck, Rheinzabern, Kapstadt
Lesen Sie mehr...mehr...
 
Letzte Änderung:
21.04.2014
 


Partner der Laufgruppe