Laufgruppe TSV Hildrizhausen
Zurück zur StartseiteInhaltsverzeichnisHier erhalten Sie eine druckerfreundliche Version der aktuellen Seite
TSV Laufgruppe


IntelliOnline
Übersicht
22. ebm-papst Marathon - 10.09.17
UTMB Tour du Mont-Blanc - 01.09.17
10. Ettlinger Halbmarathon - 19.08.17
11. Allgäuer-Panaorama-Marathon, Sonthofen - 13.08.17


22. ebm-papst Marathon - 10.09.17

Dietmar Bühler und Werner Pluschke schnürten ihre Laufschuhe beim ebm-papst Marathon. Hier der Bericht von Werner Pluschke:
Komplett anders als in früheren Jahren war in diesem Jahr der Streckenverlauf beim EBM-Marathon in Niedernhall im Kochertal.
Zweimal verließen die 150 Teilnehmer das Tal und durchstreiften die Weinberge; erst nach der HM-Marke wurde es flacher.  Beide können wir von uns sagen, eine gute Laufeinteilung erreicht zu haben, zumal wir die flachere zweite Hälfte viel schneller zurückgelegt und dabei nur noch überholt haben. Mit 3:37:47 konnte ich die Altersklasse M60 gewinnen (insgesamt 29,), während Dietmar mit auf dieser Strecke starken 3:23:39 leider als 4. der M50 (insgesamt 15.) das Sieger-
podest nur knapp verpasste.


15.Platz Dietmar Bühler - 3:23:39, AK 50 - 4.Platz
29.Platz Werner Pluschke - 3:37:47, AK 60 - 1.Platz


zum seitenanfang
UTMB Tour du Mont-Blanc - 01.09.17

Sven Brehm hat den UTMB Tour du Mont-Blanc erfogreich absolviert. Hier sein Bericht:
Start war am 01.09. um 18:30 Uhr (wegen schlechten Wetters leicht nach hinten verschoben) und Sonntagmorgen nach etwa 40,5 Std. war ich dann wieder in Chamonix im Ziel. Meine Frau und meine zwei Töchter haben mich den Lauf über begleitet und waren eine große Motivation zum Durchhalten. Richtig stressig wurde es so nach 18/19 Stunden Laufzeit, da hier die Müdigkeit zum Tragen kam. Trotzdem ging es noch irgendwie von Verpflegung zu Verpflegung die nächsten 20 Stunden weiter. Wetter war teilweise echt übel mit Regen, Graupel, Schnee und Wind - auf  2.500 m Höhe gefühlt deutlich negative Temperaturen. Der Ausrüstung sei dank ging aber auch das irgend-
wie. Eine total faszinierende Veranstaltung, die Chamonix für eine Woche komplett im Griff hat. Alleine auf meiner Strecke starteten ca. 2.600 Teilnehmer wovon etwa zwei Drittel ins Ziel kamen. Zusammen mit den anderen 4 Läufen waren etwa 8.000 Läufer insgesamt unter-
wegs.


814.Platz Sven Brehm - 40:34:41, Kategorie - 328.Platz


zum seitenanfang
10. Ettlinger Halbmarathon - 19.08.17

Bei der 10. Austragung vom Ettlinger Halbmarathon war Sven Kohlmaier erneut dabei, denn diese 21,1 Kilometer durch alle Vororte der badischen Kreisstadt ist einer seiner Lieblingsläufe.
Auch wenn er diese Jahr mit 1:42,56 Std. (Gesamt 91.Platz - der 448 Teilnehmer) etwas langsamer gegenüber dem Vorjahr war, machte ihm der Lauf erneut wieder Spass und passte perfekt in seine Marathon Vorbereitung für den Oktober.


91.Platz Sven Kohlmaier - 1:42:56, AK 35 - 12.Platz


zum seitenanfang
11. Allgäuer-Panaorama-Marathon, Sonthofen - 13.08.17

Beim 11. Allgäuer-Panorama-Marathon war Gerald Rüschenpöhler im Starterfeld des 69,5 Km Ultra-Trail dabei. Für den Kurs mit seinen ca. 3300 Höhenmetern benötigte Gerald 8:22:19. Dies war unter 238 Finishern der 32. Platz. In der AK 55 belegte er den zweiten Rang.


32.Platz Gerald Rüschenpöhler - 8:22:19, AK 55 - 2.Platz


zum seitenanfang
Wir waren Aktiv
Niedernhall, Chamonix, Ettlingen, Sonthofen
Lesen Sie mehr...mehr...
 
Letzte Änderung:
14.09.2017
 


Partner der Laufgruppe